Creality 3D® CR-6 MAX

Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0
Kommentar
Niedrigstpreis-Alarm einstellen
×
Notify me, when price drops
Set Alert for Product: CR-6 MAX - $869.00
Alle Preise prüfen

1. Das goldene Dreieck
2. Automatisches Nivelliersystem
3. Filamentsensor
4. Setzen Sie die Druckfunktion fort
5. 32-Bit-Hauptplatine
6. TMC2209-Motortreiber

Beschreibung

Der CR-6 SE 3D-Drucker von Creality hat sich auf Kickstarter bereits als großer Erfolg erwiesen und seine anfänglichen Finanzierungsziele übertroffen, da er den Kunden eine problemlose Montage, eine „nivellierungsfreie Technologie“ und eine Fülle von Designverbesserungen gegenüber der bestehenden Ender 3-Serie des Unternehmens bietet.

Jetzt geht Creality mit dem CR-6 SE in die Vollen und bietet Kunden die Möglichkeit, ihre Zusagen zu erhöhen, um den neuen CR-6 Max-Drucker anstelle des Standard-CR-6 SE des Unternehmens zu erhalten. Dieses skalierte Design bietet alle Hauptfunktionen, die der CR-6 SE besitzt, fügt aber noch etwas hinzu, indem es den Benutzern eine kolossale Baufläche von 400x400x400mm bietet. Crealitys Standard-CR-6 SE bietet Anwendern eine Baufläche von 235x235x250mm, wodurch das CR-6 Max ein um 4,6s größeres Bauvolumen aufweist. Nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass der Kickstarter-Preis des CR-6 Max $699 für Early Birds beträgt, was $200 weniger ist als der geplante Verkaufspreis des CR-6 Max. Im Moment erwartet Creality die Auslieferung der Kickstarter-Bestellungen für den CR-6 Max im Oktober 2020.

Eine der Hauptinnovationen des CR-6-Designs von Creality ist die Verwendung der „nivellierungsfreien Technologie“, die es Anwendern ermöglichen soll, akkurate Drucke ohne die lästige manuelle Bettnivellierung zu erzielen. Mit dem CR-6 SE und dem CR-6 Max scheint Creality eine neue Technik für die Bettnivellierung zu verwenden, eine Methode, die sich mit „echter Bettnivellierung“ rühmt, die „hochpräzise Ergebnisse“ liefert, und das Beste daran ist, dass diese Funktion bereits ab Werk verfügbar ist.

Creality hat bestätigt, dass der CR-6 SE und CR-6 Max Düsentemperaturen von bis zu 260 Grad unterstützen. Damit kann die CR-6-Serie die am häufigsten verwendeten Materialien drucken. Dazu gehören PAL, TPU, PETX, ABS und Holz-Hybrid-Filamente. Eine weitere Neuerung der CR-6-Serie ist die modulare Düsenstruktur, die es dem CR-6-Anwender wesentlich erleichtert, seine Düse und andere Komponenten auszutauschen und zu ersetzen. Die Stromkabel werden nicht mehr direkt an die Stromversorgung des Druckers angeschlossen, und die Wartung des Druckers und der Austausch von Düsen ist nicht mehr lästig.

Neben dieser Änderung wird Creality auch ein neues Extruderdesign verwenden, das kompakt und leicht ist, ein Faktor, der beim Drucken mit hohen Geschwindigkeiten einen großen Unterschied machen kann. Dieser Extruder wurde außerdem mit einer Kappe versehen, um das Eindringen von Partikeln weniger wahrscheinlich zu machen. Die CR-6-Serie wurde außerdem mit einem Einzugssensor ausgestattet, der es dem Drucker ermöglicht, den Druckvorgang im Falle eines Filamentbruchs oder -auslaufs zu unterbrechen.

Elektronisch scheint der CR-6 Max das neueste Silent-Motherboard von Creality zu verwenden, das ein 32-Bit-Motherboard mit TMC2209-Treibern nutzt. Dies ermöglicht es der CR-6-Serie, mit einem Geräuschpegel von 50 dB zu arbeiten. Im Vergleich zur Ender 3-Serie von Creality ist dies praktisch geräuschlos, und der Einsatz dieser fortschrittlichen Elektronik trägt auch dazu bei, die Genauigkeit und Zuverlässigkeit des CR-6 zu erhöhen. Diese Elektronik wird auch von einem Markennetzteil unterstützt, das für 115V und 230V Regionen geeignet ist. Diese Netzteile werden von Meanwell, Delta und Huntkey kommen, wobei die Anbieter der Netzteile mit jedem Produktionslauf variieren.

Zu den weiteren bemerkenswerten Ergänzungen der CR-6-Serie gehören eine eingebaute Werkzeugschublade für Ersatzteile und andere nützliche Werkzeuge, eingebaute Riemenspanner für die X-Achsen- und Y-Achsen-Riemen des Druckers und ein klappbarer, seitlich montierter Filament-/Spulenhalter. Im Gegensatz zum CR-6 SE verfügt der CR-6 Max aufgrund der Größe und des Gewichts des Druckers nicht über einen Tragegriff.

Creality 3D® CR-6 MAX Preise

Price History

-

Zusätzliche Informationen

Spezifikation: Creality 3D® CR-6 MAX

Spezifikation Modellierungstechnologie: FDM (Fused Deposition Modeling), Druckgröße: 400x400x400mm, Unterstützte Materialien: PLA / TPU / PETG / WOOD, Dateiübertragung: USB / Speicherkarte, CR-6 MAX FDM 3D-Druckerhardware, Maschinengröße: 725x640x691mm, Hauptplatine: Leises Hauptplatine, Nennspannung: 100V-240V, Nennleistung: 500W, Ausgangsspannung: 24V, CR-6 MAX FDM 3D-Druckerextruder-Hardware, Schichtdicke: 0,1-0,4 mm, Druckauflösung: ± 0,1 mm, Düsentemperatur: ≤260 ℃, Düsendurchmesser: 0,4 mm als Standard, Brutstätten-Temperatur: ≤ 90 ° C.

Bewertungen (0)

Benutzer-Bewertungen

0.0 out of 5
0
0
0
0
0
SCHREIBEN

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Schreiben Sie die erste Bewertung “Creality 3D® CR-6 MAX”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

COMEBUY
Logo
Enable registration in settings - general