Ortur Obsidian

Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0
(1 Kundenrezension)
Niedrigstpreis-Alarm einstellen
×
Notify me, when price drops
Set Alert for Product: Ortur Obsidian - $289.99
Alle Preise prüfen

Gearbest Coupon:  ORTUROBSIDIAN  Price: $289.99  Time: Until Oct 10

Beschreibung

Ortur-Obsidian-3D-Drucker mit reaktionsschneller Automatik und Ausgleichsfaden

Der Ortur Obsidian ist eine Neuheit auf dem Markt der 3D-Drucker, wenn wir die Marke für ihre Lasergravurgeräte bereits kennen, ist sie in diesem Tätigkeitsbereich weniger präsent. Um aufzufallen, hat Ortur daher beschlossen, ein ziemlich vollständiges Produkt mit schönen Eigenschaften wie Selbstnivellierung, LED-Beleuchtung, doppelter Z-Achse und vielen anderen Dingen anzubieten.

Der Ortur Obsidian ist ein Drucker, der einen eher klassischen Druckband anbietet. Er ist sowohl 25 cm breit als auch tief für 30 cm hoch. Er ist kompatibel mit klassischen Filamenttypen wie PLA und ABS, aber auch mit TPU für flexible Designs sowie mit Nylon und PETG. Seine Düse erlaubt einen hohen Temperaturanstieg mit einem angekündigten Maximum von 260°C. Die Heizplatte klettert auf 120°C. Genug, um mehrere Materialien zu verarbeiten. Ihre Größe ist mit 50 cm Breite und Tiefe und 53 cm Höhe ebenfalls recht üblich. Ein Drucker, der daher leicht in einer Werkstatt aufgestellt werden kann, auch wenn die Filamentrolle berücksichtigt werden muss, die nicht unter diese Maßnahmen fällt.

Aus konstruktiver Sicht ist dieser Otur Obsidian ein Klassiker mit zwei vertikalen Achsen, die einen Monoblocksockel überragen. Sein Zusammenbau ist daher mit einigen wenigen Arbeitsschritten, die schätzungsweise 20 bis 30 Minuten Arbeit und Anpassungen erfordern, wenn er aus seiner Schachtel herauskommt, einfach. Viele technische Elemente wurden entwickelt, um die Einstellungen zu erleichtern, ohne dass das Gerät ganz oder teilweise zerlegt werden muss. Einfache Systeme erlauben es zum Beispiel, die Riemen leicht zu spannen.

Diese erleichterte Konstruktion ist auch mit gewissen Aufmerksamkeiten verbunden, um die Präzision der Drucke zu gewährleisten. Es gibt zwei Gewindestangen für die Z-Achse, um den gesamten Extruder bei seiner Bewegung zu stabilisieren.

Dieser Extruder hat ein doppeltes Antriebssystem und deckt die Druckdüse direkt ab. Durch diese Nähe werden alle Probleme des Fadenschubs zwischen dem Extruder und dem Heizelement vermieden. Dies ist besonders nützlich bei bestimmten Filamenten, vor allem bei den flexibelsten Filamenten.

Natürlich verfügt der Ortur-Obsidian über klassischere Raffinessen wie die Filamentenderkennung, um Ihren Druck zu blockieren, während Sie darauf warten, dass Ihre Rolle wieder aufgefüllt wird. Aber der Drucker bietet auch interessante Ergänzungen, wie das Vorhandensein eines LED-Beleuchtungssystems, das die Düse während der Extrusion beleuchtet, um klar zu unterscheiden, was Ihr Gerät tut. Eine weitere Stärke des Geräts ist das Vorhandensein eines automatischen Nivelliersystems, das diesen Vorgang, der von den Benutzern oft als der schwierigste angesehen wird, erheblich erleichtert. Die Düse bewegt sich automatisch und erkennt die Position des Tabletts. Sie müssen sie nur entsprechend den Angaben des Ortur-Obsidians einstellen.

Weitere Stärken sind die Diskretion der verschiedenen Kabel und anderer Anschlüsse, die entweder unsichtbar sind, weil sie in seinem Sockel verborgen sind, oder in Form von Schichten integriert sind, um das ganze Kabelsalat bestimmter Drucker zu vermeiden. Schließlich werden die Motoren, die alle Riemen antreiben, regelmäßig gesteuert, was viele Auswirkungen auf das Ganze hat. Zunächst einmal werden dadurch übermäßige und ruckartige Bewegungsgeräusche vermieden, die oft sehr störend sind, dann wird ein „Rütteln“ des Drucks vermieden, das Qualitätsprobleme verursachen kann, und schließlich wird vermieden, dass Ihr Drucker durch Mikroruckeln gestört wird.

Die Steuerung der Maschine erfolgt über einen Farb-Touchscreen von 3.2″. Einmal über eine kleine Taste auf der Frontplatte gestartet, werden wir sehen, warum sie weiter dort ist, dieser Bildschirm ist der Kontrollturm des Druckers. Der Ortur Obsidian bietet auch einen USB-Eingang, der direkt von einem externen Gerät wie einem Octoprint oder einem PC unterstützt wird, aber Sie können ihn autonom benutzen, indem Sie eine zu druckende Datei über seinen MicroSD-Kartenleser laden. Auf dem Display können Sie alle Temperatur-, Einstellungs-, Nivellierungs- und andere Einstellungen problemlos vornehmen.

Der vordere Knopf ist aus mehreren Gründen wichtig. Das Gerät verfügt über einen Schalter, mit dem es vollständig ausgeschaltet werden kann, aber das Vorhandensein dieses kleinen Schalters hat noch andere Vorteile. Zunächst einmal ist es die Möglichkeit, das Einschalten, Spannen und Einschalten der gesamten Maschine direkt über die Stromversorgung zu vermeiden. Aber es ist auch und vor allem die Möglichkeit, den Drucker am Ende eines Druckvorgangs vollständig abgeschaltet zu sehen. Wenn der Druckauftrag beendet ist, geht der Druckkopf in den Sicherheitsmodus, und nach einer definierten Abkühlzeit unterbricht das Gerät die Stromversorgung der Ventilatoren. Dadurch wird verhindert, dass das Gerät nach Beendigung des Druckvorgangs unnötig läuft. Da der Drucker auch bei einem Stromausfall den Druckvorgang wieder aufnehmen kann, wartet er ruhig auf Ihre Aufträge. Er wird seine Lüfter nicht unnötig neu starten, wenn der Strom wieder da ist, sondern wenn Sie ihn über diesen kleinen Knopf wieder einschalten.

Um all dies zu bewältigen, hat sich die Marke nicht den Kopf zerbrochen. Sie übernahm einfach die Open-Source-Arbeit der talentiertesten Entwickler. Die 32-Bit-Hauptplatine ist eine Ortur6, die mit STM32-Treibern ausgestattet ist, welche die Achsen auf 256 Ebenen antreiben. Die Firmware ist eine speziell entwickelte Marlin und das System ist eine FreeRTOS-Lösung. Das Ergebnis ist ein einfaches, effizientes, massiv unterstütztes und sich ständig weiterentwickelndes System.

Ortur Obsidian Preise

Price History

-

Zusätzliche Informationen

Spezifikation: Ortur Obsidian

Spezifikation Marke: Ortur, Modell: Obsidian, Typ: DIY, Material (Rahmen): Aluminium Extrusion, Blechstruktur, Plattformbrett: Aluminiumlegierung, Düsendurchmesser: 0,4 mm, Düsentemperatur: 0 bis 260 Grad, Größe der Produktformung: 250mm * 250mm * 300mm, Schichtdicke: 0,05-0,4mm, Speicherkarte offline drucken: SD-Karte, LCD-Bildschirm: Ja, Druckgeschwindigkeit: 150mm/s (MAX), Plattformtemperatur: 0 bis 110 Grad, Trägermaterial: ABS, HIPS, Nylon, PETG, PLA, TPU, Materialdurchmesser: 1,75 mm, Sprache: Englisch, Französisch, Deutsch, Russisch, Spanisch, Dateiformat: G-Code, STL, Modellunterstützende Funktion: Ja, XY-Achsen-Positioniergenauigkeit: 0,11 mm, Z-Achsen-Positioniergenauigkeit: 0,04 mm, Spannung: 110V/220V, Arbeitsleistung: Eingang: AC 110 / 220V, Ausgang: 24V, 41A, Leitrechner-Software: Cura,Repetier-Host, Simplify3D, Verpackungsart: Assemblierte Verpackung, Systemunterstützung: Windows, Linux, Mac OS, Spannungsbereich: AC110V/220V, Strom (mA): 24V, 15A, Steckverbindertyp: SD-Karte, USB

Bewertungen (1)

1 review for Ortur Obsidian

5.0 out of 5
1
0
0
0
0
SCHREIBEN
Zeige alles Most Helpful Highest Rating Lowest Rating
  1. Tyler

    Wow, es ist ziemlich gewagt, einen 3D-Drucker namens Obsidian herauszubringen, nach dem Debakel des Kodama Obsidian auf Kickstarter, auf den wir seit 2017 warten…

    Helpful(0) Unhelpful(0)You have already voted this

    Zeigt Bewertungen in allen Sprachen an (8)

    Add a review

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    COMEBUY
    Logo
    Enable registration in settings - general